Demoticker 18.04.

  • 00:25 Uhr: Die Polizei macht den Zugang zur Innenstadt(Stadtring) dicht
  • 23:45 Uhr: Auseinandersetzungen mit einer Gruppe Nazis am Bahnhof. Mehrere Festnahmen.
  • 22:40 Uhr: Ohne weitere Zwischenfälle ist die Demostration mit 300 Menschen jetzt zur Abschlusskundgebung auf dem Anger eingetroffen. Es wird noch einmal richtig laut gemacht. Passt auf dem Heimweg auf Euch auf!
  • 22:13 Uhr: Die Demo erreicht jetzt den Domplatz und mittlerweile sind 260 Leute dabei.
  • 22:06 Uhr: Auseinandersetzung mit Nazis am Rande der Demo. Eine Person wird von der Polizei in Gewahrsam genommen.
  • 21:52 Uhr: Mittlerweile sind 160 Menschen da. Die Demo läuft los…
  • 20:40 Uhr: Folgende Route ist angemeldet: Bahnhofsvorplatz => Anger => Schlösserstr. => Fischmarkt => Domplatz => Kettenstr. => Meister-Eckhardt-Str. => Regierungsstr. => Anger
  • 20:30 Uhr: Der Bahnhofsvorplatz ist mit Hamburger Gittern eingezäunt. Es gibt vorab Taschenkontrollen und Abtasten inkl. Schuhe ausziehen. Es ist auch mit Personalienkontrollen zu rechnen.
    Infotelefon: 0162/5919379
    EA: 0174 – 896 43 45